Drucken

Fundorte

Fundorte

Fundorte

 

Fundorte

Edelsteine gibt es in vielen Teilen der Welt, in mehr oder weniger großen Lagerstätten.

In Europa kennen wir böhmische Granate, ungarische Opale, Chrysopras und Nephrit aus Schlesien, Haematit aus England. Spektrolit gibt es in Finnland, Smaragd, Rubin, Zirkon und Peridot findet man in Norwegen.

Vorkommen von Smaragd hat auch Österreich, Achat und Topas kamen aus Sachsen.

In und um Idar-Oberstein fand man Achat, Amethyst und Jaspis.

Insgesamt gesehen ist Europa, im Vergleich zu anderen Kontinenten, mit Edelsteinen eher bescheiden bedacht worden.

Richtige Zusammenballungen der verschiedenartigsten Edelsteinlagerstätten finden sich in Burma, Indien, Sri Lanka, in Brasilien, Südafrika, Ostafrika, auf Madgaskar im Ural, in USA und Australien.